Copyright by PM Abwassertechnik e. K. 2018

easyOne - Kunststoffbehälter

(placeholder)

Einbehälteranlagen von 5 bis 50 EW

easyOne - Betonbehälter

(placeholder)

Die easyOne - Technologie gibt es auch für Betonbehälter für 4 bis 16 EW als Einbehälteranlagen. Das ist für die Leute, die auf keinen Fall einen Kunststoffbehälter wollen oder bereits eine Einkammergrube besitzen. Die Technik bietet die gleichen Vorteile, ist aber etwas aufwendiger bei der Installation. Logisch, das zum Versetzen eines Betonbehälters schweres Gerät, z. B. ein Autokran benötigt wird. Nicht jede Baustelle ist für Schwerlastverkehr geeignet und kann direkt angefahren werden. Es gibt allerdings Nachrüstsätze für bestehende Gruben.


- Eine komplette Kleinkläranlage mit 16 EW wiegt ca. 7300 kg! -

Die moderne, revolutionäre SBR-Anlage in Kunststoffbehältern, die nahezu geruchsfrei arbeitet und einen minimalen Stromverbrauch hat. Die Anlage besitzt nur eine Kammer, in der das ganze Abwasser belüftet wird. Es findet eine sofortige Abwasseraktivierung mit Sauerstoff in der kompletten Anlage statt, was zu weniger Klärschlamm als bei herkömmlichen Anlagen führt. Nur ein Kunststoffbehälter bis 50 EW! Wo gibt es das sonst? Nirgendwo - das geht nur mit CARAT Klärbehältern und der easyOne - Technologie.


- Eine komplette Kleinkläranlage mit 15 EW wiegt nur ca. 500 kg! -

easyOne - unsere neue, revolutionäre SBR-Anlage - fast geruchsfrei!

Anlagen vom Profi

Einbehälteranlagen von 4 bis 16 EW

easyOne

easyOne - Nachrüstung

(placeholder)