ABWASSER PUMPSTATIONEN und Hebeanlagen
 
 

Pumpstationen und Hebeanlagen kommen dort zum Einsatz, wo entweder das Abwasser über eine weite Strecke dem Kanalnetz zugeführt wird, oder das Abwasser im Haus tiefer als der öffentliche Kanal liegt.


Pumpstationen arbeiten zumeist mit Zerkleinerungspumpen. Das sind Schneidradpumpen, die das anfallende Abwasser mit all seinen Bestandteilen zerkleinern und dann in einer Leitung mit geringem Rohrquerschnitt (meist 63 mm) mit Druck in den Kanal pumpen (Pumpendruckleitung)

Abwasser zu tief oder zu weit - wir PUMPEN es !

Anschlussfertige Kunststoff-Abwasserschächte oder monolithische Beton-Abwasserschächte für Tauchmotorpumpen zur Gebäudeentwässerung unterhalb der Kanal-Rückstauebene, für die Installation außerhalb von Gebäuden.


Lieferung erfolgt als Komplett-Pumpstation mit allen Armaturen und Verrohrung für schnellen und kostengünstigen Einbau. Ausrüstbar mit Schneidwerkpumpen oder Abwasserpumpen mit Kanal- oder Vortexlaufrad.

Einzel- und Doppelpumpstation im Kunststoffschacht

Einzel- und Doppelpumpstation im Betonschacht